Jugend

Blau-Weiß Tennisjugend 2016
Ein Teil der Blau-Weiß Tennisjugend 2016 (klicken zum Vergrößern)

Alle Termine für die Saison 2017 könnt Ihr in unserem Veranstaltungskalender einsehen.

 Der TC BW Bad Hersfeld hat eine ganz besondere Jugendförderung eingeführt. Nähere Informationen zum 7-Punkte Förderkonzept findest Du  nachfolgend.



7-Punkte-Förderkonzept

1. Nachwuchssicherung durch familienfreundliche Mitgliedsbeiträge
Durch günstige Beiträge möchte der TC BW Bad Hersfeld möglichst vielen Jugendlichen, besonders aus kinderreichen Familien die Möglichkeit eröffnen, das Tennisspiel bereits im Kindesalter zu erlernen und als Freizeit- oder Leistungssport zu betreiben.

 

2. Orientierungshilfe für Nachwuchsmitglieder
Der TC BW Bad Hersfeld versteht sich als Förderer des Tennissports. Gemeinnützig orientiert und ehrenamtlich geführt, fühlt er sich jedoch der Jugend besonders verpflichtet.  Ansprechpartner sind in erster Linie der Jugendwart, die Trainer und die Mitglieder des Vorstandes. Sie weisen Neumitgliedern Wege für ihre individuellen Neigungen, Bedürfnisse und Fähigkeiten.

 

3. Angebot von Einzel- und Gruppentraining

Der TC BW Bad Hersfeld beschäftigt mehrere qualifizierte DTB-Lizenz-Tennis-Trainer, die über ein breites Fachwissen in den Bereichen Technik, allgemeine Motorik und Koordination verfügen und  Tennis selber wettkampfmäßig ausüben. Hier wird jedem Tenniskind -  je nach Leistungsstand und persönlichem Anspruch - ein altersgerechtes Training angeboten. In erster Linie allerdings geht es um die Vermittlung von Spaß am Tennisspiel und selbständiger Spielfähigkeit.

 

4. Jugendförderung
Neumitgliedern im Schulalter wird im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten des jährlichen Sportwartbudgets ein stark unterstütztes Gruppentraining über ca. 15 Wochenstunden (von Mai bis September) bei allen Trainern angeboten. Bitte sprechen Sie uns bezüglich der Trainingskosten und Vereinszuschusses gerne an. Die Eingangsstufe der Clubförderung beschränkt sich darauf, Kindern im Training die Grundschlagarten und Regeln so weit zu vermitteln, dass sie das Tennisspiel mit Partnern selbständig ausüben bzw. an Mannschaftswettbewerben teilnehmen können. Im Weiteren erhalten auch die jugendlichen Mannschaftsspielerinnen und -spieler finanziell ein gefördertes Mannschaftstraining in der Halle im Winter. Darüber hinaus fördert der Club die Teilnahme an Meisterschaften und Turnieren. Die Jugendförderung  entfällt, wenn ein Teilnehmer zusätzlich in einem anderen Verein als Spielerin oder Spieler gemeldet ist.

5. Partnervermittlung
Die erlernten Grundschläge werden frühzeitig mit geeigneten Partnern geübt,  um Treffsicherheit und Koordination zu erhöhen und Spaß durch zunehmende Spielerfolge zu erleben. Hierfür eignet sich das „freie Spiel“, das von Mai bis September jeden Sonntag ab 16.00 Uhr auf unserer Tennisanlage angeboten wird. Erfahrene Spielpartner stehen zur Verfügung.

6. Talentsichtung
Der TC BW Bad Hersfeld führt bei Bedarf Sichtungen im Jüngstenbereich durch, um Ball-, Bewegungs- und Konditionstalente zu erfassen bzw. ihre Fortschritte zu verfolgen. Ziel der Sichtung ist die Auslese weniger besonders Begabter und Leistungswilliger, an deren Förderung sich der Club und ggf. der Tenniskreis 33 finanziell verstärkt engagieren möchte.

7. Kontaktaufnahme
Gerne nehmen wir uns Eurer individuellen Fragen an. Hierzu könnt Ihr an unsere E-Mail-Adresse: info@blauweissbadhersfeld.de schreiben. Wir freuen uns danach auf ein persönliches Gespräch.